LEXIKON PRESSERECHT


V. i. S. d. P.


Die Abkürzung V. i. S. d. P. steht für "Verantwortlich im Sinne des Presserechts" und ist in der Regel im Impressum einer Veröffentlichung zu finden. Diese Kurzform ist vor den Angaben zur Person zu finden, die für den Inhalt eines Magazins, einer Zeitung oder einer anderen gedruckten Veröffentlichung verantwortlich ist. Details zu der Frage, in welchen Werken diese Abkürzung zu finden sein muss, regeln die Pressegesetze der einzelnen Bundesländer. Im Impressum von Internetseiten ist die Formel ebenfalls oft zu finden, allerdings unterliegen diese nicht dem Presserecht. Hier werden die nötigen Angaben vielmehr im Telemediengesetz geregelt.


Zurück zum Lexikon.