EUROPÄISCHE ZENTRALBANK


Die Europäische Zentralbank, kurz EZB, ist die Währungsbehörde der Europäischen Union mit Sitz in Frankfurt am Main. Gemeinsam mit den nationalen Zentralbanken jener Länder, die den Euro als Zahlungsmittel verwenden, bildet die Europäische Zentralbank das Eurosystem. Kernaufgabe des 1998 gegründeten Organs ist die Gewährleistung der Preisstabilität, die Wahrung des Euros sowie die Festsetzung von Leitzinsen.

Weitere Informationen hier:


Zurück zu Europäische Organe.