BUNDESMINISTERIUM FÜR GESUNDHEIT


Das Bundesministerium für Gesundheit sieht es als seine zentrale Aufgabe an, die Leistungsfähigkeit von Kranken- und Pflegeversicherung zu sichern. Daher steht auch die Reform des Gesundheitswesens im Mittelpunkt der Arbeit dieses Ministeriums. Weitere Aufgabengebiete des Bundesministeriums für Gesundheit sind Vorbeugungstherapien und die Pflege von medizinisch Bedürftigen.


Zurück zu Bundespolitische Organe.