BUNDESMINISTERIUM FÜR ARBEIT UND SOZIALES


Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales arbeitet daran, die sozialen Systeme in Deutschland funktionsfähig zu halten. Außerdem wird an einer sozialen Integration und an der Verbesserung der Rahmenbedingungen für einen höheren Beschäftigungsstand gearbeitet. Natürlich sind von diesen Arbeiten viele Felder innerhalb der Politik betroffen. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales sucht daher nach Lösungen, die ressortübergreifend sind. Einzelmaßnahmen werden mit den Ländern und Gemeinden abgestimmt, sofern diese davon betroffen sind. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales kooperiert mit dem Ausschuss für Arbeit und Soziales und stellt ein zentrales Gremium innerhalb der Entscheidungsfindung des Parlaments dar.


Zurück zu Bundespolitische Organe.